Herausforderungen mit Liebe gegenüber treten

Den aktuellen Herausforderungen mit Liebe und Wahrheit begegnen

Die Nichtzusammenarbeit mit dem Schlechten

gehört ebenso zu unsere Pflichten

wie die Zusammenarbeit mit dem Guten.

(Gandhi)

Wir sitzen alle in einem Boot.

Wenn es stürmischer wird werden Menschen leicht zum Opfer von Angst. Und Angst zieht uns innerlich zusammen, macht uns eng, führt dazu dass Menschen sich verschließen, bis ums Überleben kämpfen und anfangen sich zu prügeln um irgendeine letzte Packung im Regal.
Angst macht auch empfänglich für Machtmissbrauch.
Auch wenn es unvorstellbar scheint, zu all dem wären wir auch fähig.
All das wohnt in uns und unberechenbare Situationen stellen uns immer wieder neu vor die Entscheidung, welchen Weg wir wählen wie wir mit uns und der Welt um uns umgehen.

Das Gegenteil von Liebe ist ja nicht Hass, sondern Angst. Die liegt unter der Wut.
Deswegen ist meine Überzeugung, welcher Herausforderung auch immer wir gegenüberstehen, dass Liebe und Wahrheit am Ende bleiben.

Um es zu leben und uns gegenseitig zu unterstützen, lade ich euch herzlich ein. 

 

Conny Pinnekamp

training. coaching. seminare.

Trainerin und Coach für Gewaltfreie Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung